Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2017

Wie funktioniert ein Lautsprecher?

Bestimmt hast Du ein Lautsprecher zu Hause. Aber weißt Du auch, wie er funktioniert?

Oft ist es der Fall, dass viele nicht wissen, wie er funktionier, deswegen haben wir uns vom Wlan Lautsprecher Test vorgenommen es dir zu erklären, sodass Du es anderen Menschen erklären kannst. Bei jedem Lautsprecher ist es so, dass ein Membran dafür genutzt wird, dass Schallwellen, also elektrische Signale, in mechanische Schwingungen versetzt werden. 

Die Komponenten

Es ist klar,dass ein Lautsprecher aus vielen verschiedenen Komponenten besteht. Deswegen werden wir dir alle aufzeigen und sie dir erklären.

Membran

Das Membran gibt es in 2 verschiedenen Arten, entweder kolben- oder wellenförmig. Ein Membran kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Einmal kann ein Membran aus Kunststoff sein, dies hat oft den Nachteil, dass es bei der Präzision und bei dem Wirkungsgrad schwächelt. Die nächsten beiden Materialien wären Aluminium oder Keramik. Hier ist es so, dass beide Materialien eine hohe Eigenresonanz haben. Mittlerweile aber gibt es kein eindeutiges Material, woraus ein Lautsprecher entsteht. Es wird eine Mischung gemacht, die z.B. aus Papier besteht. Papier liefert die besten Ergebnisse ab.

Anzeige

Denon HEOS 5 HS2 Audio-streaming Lautsprecher weiß

359,00 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 13:31
Zum Berichtbei
ansehen

Damit es keine Partialschwingungen gibt, werden Membrane häufig weitflächig benutzt. Dies hat den Vorteil, dass Du keine Probleme beim Musik hören hast.

Das letzte wichtige wäre die Frequenz. Hier lautet die Faustregel, desto höher die Frequenz ist, desto weniger Luft muss das Membran verbrauchen, um die gleich Lautstärke zu verschieben. D.h. große Membrane sind schwerer und träger, als kleine.

Antrieb

Der Antrieb sieht aus, wie eine Spule, die in einem Magnet Feld ist. Durch ein Signal, dass durch die Spule fließt, baut sich ein elektromagnetisches Feld auf. Dadurch das ein Magnet an dem Lautsprecher fixiert worden ist bewegt sich die Spule. Dies nennt sich mechanische Bewegung. Ob der Antrieb gut oder schlecht ist hängt von der Größe der Spule und von der Stärke des Magnetfeldes ab.

Anzeige

Sonos PLAY:1 I Kompakter Multiroom Smart Speaker (schwarz)

224,95 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 13:31
Zum Berichtbei
ansehen

Was gibt es für Lautsprecher?

Gut jetzt weißt Du zwar, wie ein Lautsprecher funktionier, aber weißt Du auch welche Arten es gibt? Um dir diese Frage zu beantworten werden wir dir ein paar Vorstellen.

Wlan Lautsprecher


Bei dem Wlan Lautsprecher gibt es den Vorteil, dass Du eine sehr große Reichweite hast. Außerdem besitzt Wlan Lautsprecher oft eine Multiroom-Funktion. Dies hat den großen Vorteil, dass Du sie miteinander verbinden kannst und somit ein kleines Soundsystem erschaffen kannst. Außerdem sind sie nicht so groß, was dir ermöglicht, dass Du sie auch mobile einsetzbar sind. 

Anzeige

Panasonic SC-ALL05EG-K Wireless schwarz

219,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2017 13:31
Zum Berichtbei
ansehen

Trabarer Lautsprecher

 

Die Tragbaren Lautsprecher zeichnen sich durch ihre super Mobilität aus. Egal ob Du zu Freunden fährst oder beim Fußball bist. Mit diesen Lautsprechern kannst Du überall deine Lieblingsmusik hören. Meistens benutzen Tragbare Lautsprecher Bluetooth als Übertragung Möglichkeit. Die bekanntesten beiden Hersteller von Tragbaren Lautsprechern sind JBL und UE BOOM. Wir finden auch, dass sie es zurecht sind, da ihre Lautsprecher immer das beste Preis-Leistungsverhältnis haben und einen super Klang. 

Wireless Boxen

Die wireless Boxen zeichnen sich durch durch ihren super Bassboost aus, der dir eine super Soundqualität ermöglicht. Außerdem haben sie eine Reichweite von bis zu 100 Metern. Da ihre Übertragungstechnik über Wlan ist gibt es weniger Störungen, im Vergleich zu einem Bluetooth Lautsprecher. Der letzte und ein cooler Vorteil ist, dass eine wireless Box kein Kabel braucht und damit gibt es keine Stolpergefahr, wovor Du Angst haben musst.