Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 21.10.2017

Wie nutzt ich die Multiroom-Funktion?

So oft wird auf dieser Seite von der Multiroom-Funktion gesprochen.

Wahrscheinlich stellt sich von vielen die Frage, was überhaupt diese Multiroom-Funktion ist? Damit Du deinen Freunden später erzählen kannst, was die Multiroom-Funktion ist, haben wir diesen Artikel geschrieben.

Oft werden wir gefragt, ob man seine Lautsprecher verbinden kann? Wir vom Wlan Lautsprecher Test können diese Frage mit Ja beantworten! Es gibt zwei Fälle, die wir dir gern im vor raus beantworten würden.

Anzeige

Sonos PLAY:1 I Kompakter Multiroom Smart Speaker (schwarz)

223,99 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 03:30
Zum Berichtbei
ansehen

1.Fall

Bei dem ersten Fall ist es so. dass Du z.B eine Sonos Box hast und einen von Denon Heos. Diese Boxen kannst Du mit einer CONNECT: Amp verbinden, obwohl sie nicht von der gleichen Marke hergestellt worden sind. Jetzt. Bevor Du aber die App benutzen kannst musst Du die Lautsprecher an ihr jeweiliges Amplifier anschließen. Danach kannst Du dann mit Amp, die beiden Wlan Lautsprecher steuren.

2.Fall

Manchmal kriegen wir auch die Frage gestellt, ob man z.B. die Sonos Play 1 mit einer anderen Sonos Box koppeln kann. Diese Frage können wir schon wieder mit einem klaren Ja beantworten!

Anzeige

Sonos PLAY:5 I Klangstarker Multiroom Smart Speaker (schwarz)

579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 03:30
Zum Berichtbei
ansehen

Bei Der Marke Sonos z.B ist das Verfahren ganz einfach. Du musst einfach nur eine App auf deinem Tablet oder Smartphone installieren und schon kann es losgehen.

Nachdem Du nun erfahren hast, wie Du die Multiroom-Funktion anwenden kannst. Aber eine wichtige Sache wollen wir dir noch erzählen. Oft wird gesagt, dass ein Multiroom System sehr teuer ist. Dies ließt man heute sogar sehr oft. Wir vom Wlan Lautsprecher Test können dir aber versichern, dass Du keine 5.000 Euro ausgeben musst, um ein Multiroom System zu besitzen. Damit Du nicht selbst recherchieren musst, welche Geräte so etwas können haben wir dir gleich ein Beispiel mitgebracht:

Wenn Du ein Multiroom System in drei Zimmern haben möchtest, dann brauchst Du drei Wlan Lautsprecher. Hier würden wir dir die Bose SoundTouch 10, da sie unserer Meinung nach den zweit besten Klang hat und sehr Preiswert ist. Hier müsstest Du dann drei Bose SoundTouch 10 kaufen, diese würde dann insgesamt 540€ (stand 20.07.2016) kosten.Wenn Du diese dann gekauft hast kannst Du sofort starten.

Anzeige

Libratone Zipp Mini Wireless SoundSpaces Lautsprecher Cloudy Grey

159,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 04:30
Zum Berichtbei
ansehen

Unser zweites Beispiel wäre unser Testsieger, die Sonos Play 1. Wir finden, dass Sonos bei diesem Wlan Lautsprecher besonders gute Arbeit geleistet hat, da der Klang und die Verarbeitung super ist. Wenn Du diesen Lautsprecher in drei Räumen brauchst musst Du natürlich auch drei kaufen. Dies würde dich dann 657€ (stand 20.07.2016) kosten.

Wenn Du dir jetzt beide Preise anschaust, dann siehst Du, dass es dich deutlich weniger als 5000€ kostet. Die Qualität leidet aber nicht unter dem Preis. Es ist meistens so, dass ein Multiroom System durch ein Heimkino entsteht. Wenn man sich jetzt dein Preis von einer guten Heimkinoanlage anschaut, dann wird einem klar das 3000€ sehr viel ist.

Unser Fazit wäre, dass Du keine große Heimkinoanlage brauchst, um die Multiroom Funktion zu nutzen. Im Gegenteil wir würden dir raten keine Heimkinoanlage zu kaufen, da diese meistens sehr teuer sind und nicht jeder das Geld hat. Die Kosten günstigere Variante wäre einfach, wenn Du mehre Wlan Lautsprecher kaufst.